Erkältung oder Grippe

Was ist der Unterschied zwischen einer Erkältung und einer echten Grippe (Influenza)?

Erkältung oder Grippe? Die Krankheitsbilder sind oft ähnlich, daher ist es nicht immer leicht, zwischen ihnen zu unterscheiden. Abgeschlagenheit, Kopf- und Gliederschmerzen, Fieber, Husten, Schnupfen und Heiserkeit prägen das Bild beider Erkrankungen.

Eine echte Grippe (Influenza) tritt im Vergleich zu einem grippalen Infekt jedoch viel heftiger in Erscheinung:

SymptomeGrippe (Influenza)
Grippaler Infekt
Abgeschlagenheitsehr ausgeprägtfast immer
Kopf- und Gliederschmerzenausgeprägtfast immer
Fieberoft plötzlich und sehr hochmeist langsam beginnend und mäßig hoch
Schnupfenjaja
Halsweh / Heiserkeitjaja
Hustenjaja

Erregernachweis

Während eine Grippe durch spezielle Influenza Virenstämme hervorgerufen wird, können hinter einer Erkältung mehr als 100 verschiedene Viren als Ursache in Frage kommen. Hierzu zählen z. B. Rhinoviren, Adenoviren, Coxsackieviren und viele andere mehr.

Immunstärkung durch Vitamin C Hochdosis Infusionen

Das Immunsystem zu unterstützen und somit die Abwehrkräfte zu steigern, ist für mich das Mittel der Wahl.

Neben einer individuellen homöopathischen Behandlung, unterstütze ich Sie gerne mit Vitamin C Hochdosis Infusionen.

Vitamin C ist ein für uns lebenswichtiges, wasserlösliches Vitamin, das der Körper weder selbst herstellen noch speichern kann. Wir müssen es täglich über die Nahrung zuführen. In Zeiten besonderer Belastung (akute und chron. Infekte; Stress; chron. entzündliche Erkrankungen wie Arthritis und unausgewogener Ernährung) kann der Bedarf um ein Wesentliches erhöht sein.

Hier reicht eine vitalstoff- und vitaminreiche Nahrung oft nicht aus. Die Vitamin C Hochdosistherapie bietet bei hohem Vitamin C Mangel aus Sicht der orthomolekularen Medizin, eine komplementärmedizinische Richtung, eine schnelle und effektive Hilfe.

Vitamin C fördert die normale Funktion des Immunsystems und hier besonders die Bildung und Stärkung der weißen Blutkörperchen. Es fördert auch die Effektivität aller Immunglobuline, die an der Infektabwehr beteiligt sind, was die Fähigkeit gegen Erkältungs- und Grippeviren zu kämpfen, maßgeblich verbessern kann.

Die Wirkung von Vitamin C Hochdosis Infusionen lässt sich aus meiner Sicht, die aber nicht von der evidenzbasierten Medizin geteilt wird, in Kombination mit einigen weiteren Therapien oftmals noch um ein Vielfaches steigern:

*OPC = 0ligomere Procyanidine – eine Substanz, die aus Traubenkernen und der Rinde einer besonderen Kiefernart gewonnen wird. Die gesundheitsfördernde Wirkung des Rotweins wird dem OPC zugeschrieben. Als Nahrungsergänzung ist sie auch alkoholfrei zu nutzen.

Valide wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit der Orthomolekularen Medizin, zu der auch die Vitamin C Hochdosistherapie gehört, liegen nicht ausreichend vor, die wissenschaftlichen Lager haben noch keinen Konsens gefunden. Sie gehört demnach zu den alternativmedizinischen Disziplinen, ohne Anspruch auf wissenschaftliche Anerkennung.

Antibiotische Behandlung?

Ließ sich bei Ihnen eine antibiotische Therapie durch Ihren Arzt dieses Mal nicht vermeiden, kann die Ergänzung mit Vitamin C Hochdosis Infusionen nicht selten nach meinen Beobachtungen den Verlauf Ihrer Erkältungskrankheit verkürzen und Ihnen rasch wieder auf die Beine helfen.

Bei folgenden Erkrankungen darf das wasserlösliche Vitamin C nicht angewendet werden

  • Niereninsuffizienz
  • Nierensteine
  • Genetisch bedingtem Glucose- 6- Phosphat- Dehydrogenase- Mangel

Kosten

Eine Vitamin C Hochdosis Infusion incl. Material 35,00 Euro.

Gönnen Sie sich während der Infusionstherapie eine Photonenlichtanwendung um das Immunsystem in seiner Abwehrfunktion zusätzlich zu stärken.

Eine Vitamin C Hochdosis Infusion incl. Material 35,00 Euro und Photonenlichtanwendung 45,00 Euro.

Sie möchten den Verlauf Ihres Infektes positiv unterstützen und Ihr Immunsystem maßgeblich stärken? Bitte sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne und zeitnah.

2016-11-03T11:22:40+00:00 Februar 16th, 2015|Allgemein|2 Comments